Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Ernährung & Bewegung

Blutdruckmessung © Sven Hoppe

Die in westlichen Industrieländern übliche, teils sehr kalorien- und fettreiche Ernährung trägt entscheidend zur Ausprägung der Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei. Ebenso spielt das Bewegungsverhalten eine wesentliche Rolle. Zu den positiven Wirkungen von Bewegung zählen u.a. Verbesserung des Fettstoffwechsels und des Blutdrucks . . . 

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse