Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Aminosäure


Bausteine für die Proteine

Aminosäuren sind chemische Verbindungen mit einer zentralen Bedeutung für den Aufbau der Proteine im menschlichen Körper. Im engeren Sinn sind damit die 20 verschiedenen Aminosäuren gemeint, welche die menschliche Zelle als Bausteine für die Proteine benötigt. In Hungerperioden können bestimmte Aminosäuren zu Glukose abgebaut werden. So dienen sie auch als Energiequelle für den Menschen.

Artikel zu diesem Thema

Gesund leben

Eiweiß

Gesund leben

Spargel

Gesund leben

Erdäpfel

Krankheiten

Leber und Gallenblase

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen