Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Kirschgrütze © Kathleen Rekowski

Kirschgrütze

Zutaten für 2 Portionen:
375 g Kirschen
½ unbehandelte Zitrone
1 TL Honig
1/8 l trockener Rotwein
15 g Speisestärke
1 Prise Nelken (gemahlen)
40 g Magerjoghurt

Zubereitung:

  • Kirschen waschen und entkernen, Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Ein Viertel der Schale mit einem Sparschäler dünn abschneiden und fein hacken. Zitrone zur Hälfte auspressen. Speisestärke mit etwas Wein anrühren.
  • Kirschen mit der Zitronenschale, dem Zitronensaft, Honig und restlichem Wein in einen Topf geben.
  • Mit Nelken würzen und aufkochen. Stärke zugeben, unter Rühren drei Minuten köcheln, bis die Sauce dickflüssig wird.
  • Grütze in Schälchen füllen und etwas abkühlen lassen. Dann ein bis zwei Stunden in den
    Kühlschrank stellen.
  • Mit Joghurt anrichten.
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 205 Kohlenhydrate (g) 36
Protein (g) 3 Ballaststoffe (g) 3
Fett (g) 1 Cholesterin (mg) 1

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Gesund kochen – leicht gemacht vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse