Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Mann praktiziert Tai Chi © simonkr

Qi Gong & Tai Chi

Qi Gong und Tai Chi sind mehr als tausend Jahre alte, gewachsene Übungsprogramme zur Pflege von Körper und Geist. Die Übungen umfassen langsame Bewegungsabläufe und statische Körperhaltungen, bei denen Körperspannung, Konzentration und Atmung eine wichtige Rolle spielen . . .

Mit Tai Chi und Qi Gong wird das Hören nach innen geübt. Beide Bewegungskünste können unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung erlernt werden. Alle asiatischen Kampfkunst- und Gesundheitssysteme bauen direkt oder indirekt auf der Jahrtausende alten Körper- und Bewegungsphilosophie auf.

Lebensenergie zum Fließen bringen

Der aus China stammende Begriff des Qi (Chi) beschreibt eine feinstoffliche Energie, die alles Leben durchdringt. Das Qi fließt in bestimmten Bahnen, den Meridianen. In dieser Vorstellung ist reichlich und harmonisch fließendes Qi eine Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden.

Qi Gong

Qi Gong ist ein Überbegriff für viele verschiedene Übungsmethoden, um das Qi zu aktivieren, Blockaden aufzulösen und die geistigen und körperlichen Fähigkeiten zu fördern. Durch die Übungen soll der Körper in einen Zustand der Entspannung und Ruhe kommen und ungleich verteilte Energien ausgeglichen werden. Im Alltag soll Qi Gong die Konzentration fördern und körpereigene Abwehrkräfte anregen. Qi Gong ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Tai Chi Chuan

Tai Chi Chuan

So wie bei Qi Gong stehen fließende Bewegungsabfolgen im Mittelpunkt. Durch Imagination von Bewegungen oder Situationen soll der Blick „nach innen“ geschärft werden. Dabei werden die drei Aspekte Meditation, Medizin und Kampfkunst miteinander verbunden.

Wirkungen auf Körper und Geist

Mit den Übungen des Qi Gong und Tai Chi können u.a. folgende Wirkungen erreicht werden:

  • Verbesserung der Körperhaltung und anderer Körperfunktionen
  • Schulung der Vorstellungskraft und Konzentration
  • innere Ruhe

Wohin kann ich mich wenden?

Erfahrene Qi Gong bzw. Tai-Chi Lehrerinnen/-Lehrer vermitteln Grundübungen und helfen bei der richtigen Ausführung und Weiterentwicklung der Übungsabfolgen. Fit Sport Austria bietet Kurse in ganz Österreich als gesundheitsfördernde Bewegungsform an.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse