Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Verletzungen der Gelenke

Läuferin mit Schmerzen im Knie © © travnikovstudio

Ein Gelenk ist die mehr oder weniger bewegliche Verbindung von zwei oder mehr Knochen. Umgeben ist das Gelenk von einer bindegewebigen Hülle, der Gelenkkapsel, die meistens zusätzlich durch Bänder verstärkt wird. Es werden zwei Formen von Gelenken unterschieden. Die unechten Gelenke (Synarthrosen) sind durch Bindematerial so fest miteinander verbunden, dass die Beweglichkeit praktisch aufgehoben ist. Die echten Gelenke (Diarthrosen) sind tatsächlich beweglich . . .


  

Verletzungen der Gelenkkapsel, Bänder, Knorpel und Knochen

Bei einem Sportunfall werden oft sowohl Gelenkkapsel als auch Bänder verletzt – es kommt also zu ...

Chronische Gelenkprobleme: Knorpelschaden und Arthrose

Die Knochenenden in einem Gelenk sind mit einer glatten Knorpelschicht bedeckt. Diese dient der ...

Verrenkung des Schultergelenks

Das Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des Menschen. Das Auskugeln des Schultergelenks ist ...

Verletzung des Schultereckgelenks

Etwa 20 Prozent der akuten Schulterverletzungen betreffen das Schultereckgelenk zwischen ...

Schlüsselbeinbruch

Der Schlüsselbeinbruch ist nach dem Bruch der Speiche der zweithäufigste Knochenbruch bei ...

Ellenbogenluxation

Die Ellenbogenluxation ist eine vollständige Ausrenkung des Ellenbogengelenks zwischen dem ...

Tennisarm und Golferellenbogen

Im Bereich des Ellenbogengelenks befinden sich Ursprung oder Ansatz zahlreicher Sehnen, die als ...

Speichenbruch im Handgelenk

Der Speichenbruch im Handgelenkbereich, die sogenannte „distale Radiusfraktur an typischer Stelle“, ...

Skidaumen

Im Gegensatz zu den übrigen Fingergelenken wird das Daumengrundgelenk in erster Linie auf Stabilität ...

Meniskusverletzung

Innen- und Außenmeniskus sind zwei faserknorpelige halbmondförmige Gebilde. Sie gleichen die im ...

Kniebandverletzungen

Die verschiedenen Bänder führen und stabilisieren das Kniegelenk und sind insbesondere bei ...

Schleimbeutelentzündung

Verschiedene Schleimbeutel fungieren als eine Art flüssigkeitsgefüllte Polsterung, z.B. für die ...

Bandverletzungen des Sprunggelenks

Das obere Sprunggelenk besteht aus dem unteren Schienbeinende, dem Innenknöchel (Teil des ...

Frakturen des Sprunggelenks

Sprunggelenkbrüche sind die häufigsten Knochenbrüche der Beine. Sie entstehen v.a. durch ein ...

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse