Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Wraps mit Thunfisch © sterneleben

Wraps mit Gemüse-Thunfisch-Füllung

Besonders empfehlenswert für Berufstätige!

Zutaten für 6 Stück:

2 Frühlingszwiebeln
½ Gurke
3 Paradeiser
75 g Mais (aus der Dose)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
2 EL fettarmes Joghurt (1 %)
1 EL Frischkäse, fettarm
Salz, Pfeffer
frische Kräuter nach Belieben (z.B. Kresse)
6 Tortillas (Fertigprodukt)
6 Blätter Eisbergsalat oder andere Salate wie Lollo rosso etc.

Zubereitung:

  • Gemüse waschen und putzen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden, Gurke und Paradeiser klein würfeln. Mais und Thunfisch abtropfen lassen und mit den Gurken-, Paradeiser- und Zwiebelstücken vermischen.
  • Joghurt und Frischkäse unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.
  • Auf die Tortillas zuerst ein Salatblatt, dann die Gemüse-Thunfisch-Füllung verteilen. Tortillas fest aufrollen und auf Tellern anrichten.

Hinweis Tortillas können auch leicht selbst hergestellt werden: 200 ml fettarme Milch mit einem Ei vermengen, leicht salzen, 100 g Mehl einrühren und in einer beschichteten Pfanne in wenig Öl herausbacken. Tortillas können auch erst am Arbeitsplatz gefüllt werden.


Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 225 Kohlenhydrate (g) 35
Protein (g) 11 Ballaststoffe (g) 4
Fett (g) 4,5 Cholesterin (mg) 14

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Richtige Ernährung im Büroalltag vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse