Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Spaghetti mit Lachs und Rucola © BMG

Spaghetti mit Lachs und Rucola

Besonders empfehlenswert für Berufstätige!

Zutaten für 2 Portionen:

180 g Vollkornspaghetti (roh)
100 g Räucherlachs
2 Frühlingszwiebeln
1 TL Olivenöl
etwas Limettensaft
40 g Rucola
1 TL Pinienkerne

Zubereitung:

  • Teigwaren nach Packungsanleitung kochen und abseihen.
  • Räucherlachs in kleine Stücke und Zwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln leicht anschwitzen und mit Limettensaft ablöschen. Pfanne von der heißen Herdplatte nehmen und zuerst Räucherlachs, dann Rucola hinzufügen und mit den Nudeln vermischen.
  • Pinienkerne in einer heißen beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten. Spaghetti auf Tellern anrichten und Pinienkerne darüber streuen.

Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 445 Kohlenhydrate (g) 64
Protein (g) 23 Ballaststoffe (g) 6
Fett (g) 10 Cholesterin (mg) 120

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Richtige Ernährung im Büroalltag vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse