Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Scholle mit Zitrone © Swetlana Wall

Schollenfilet mit Gemüsesud

Zutaten für 2 Portionen:
1 kleine Fenchelknolle
1/2 rote Paprika
2 Jungzwiebeln, 1 Knoblauchzehe
1/8 l Gemüsesuppe
4 Stück Cocktailtomaten
1/2 Zucchini
2 Champignons
3 kleine Broccoliröschen
2 Portionen Schollenfilet, zu je 150 g
Salz und Pfeffer
400 g Kartoffeln

Zubereitung:

  • Für den Gemüsesud Gemüse waschen, Fenchel, 1/2 Paprika und eine Jungzwiebel sowie den geschälten, halbierten Knoblauch klein schneiden und in der Gemüsesuppe ca. zehn Minuten köcheln lassen.
  • Das restliche Gemüse in Stücke schneiden, die Champignons vierteln, den ½ Knoblauch fein schneiden.
  • Den Gemüsesud in eine Pfanne abseihen, das portionierte Gemüse hineingeben, die Fischfilets drauflegen und im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad zehn Minuten pochieren.
    Kartoffeln waschen, schälen und kochen.
  • Die Pfanne aus dem Backrohr nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Schollenfilets im Gemüsesud auf vorgewärmten Tellern mit gekochten Kartoffeln anrichten.

Inhaltsstoffe Nährwerte pro
Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte pro
Portion (ca.)
Energie (kcal) 350 Kohlenhydrate (g) 40
Protein (g) 36 Ballaststoffe (g) 12
Fett (g) 4 Cholesterin (mg) 63

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Gesund kochen – leicht gemacht vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse