Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Lachsfilet © Viktorija

Lachs auf Tomaten mit Kräuterkruste

Zutaten für 2 Portionen:
350 g Tomaten
Salz, Pfeffer
1/2 Bund glatte Petersilie
1/2 Bund Basilikum
300 g Lachs

Zubereitung:

  • Tomaten waschen, ev. blanchieren (Früchte einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abgießen, abschrecken, häuten) und in dicke Scheiben schneiden.
  • In einer beschichteten Auflaufform die Tomatenscheiben verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Heißluft) auf der mittleren Schiene ca. zehn Minuten garen.
  • Kräuter waschen, klein schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Lachs abspülen, mit Küchenpapier abtrocknen, danach in Stücke schneiden und auf die Tomatenscheiben platzieren.
  • Kräutermasse auf dem Fisch verteilen und im Ofen weitere 15 Minuten überbacken.

Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 300 Ballaststoffe (g) 2
Protein (g) 32 Cholesterin (mg) 99
Fett (g) 16 Kohlenhydrate (g 5

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Gesund kochen – leicht gemacht vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse