Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Symbolfoto Laibchen mit Kohl © sil007

Kohllaibchen


Zutaten für 2 Portionen:

300 g Kohl ( z.B. Wirsing oder Grünkohl)
40 g Zwiebeln
6 g Öl
40 g Schinken
1 Ei
20 g Mehl
100 g speckige Erdäpfel
Salz, Pfeffer, Muskat
Öl zum Braten

Zubereitung:

  • Kohl halbieren, Strunk entfernen und blanchieren und fein würfelig schneiden. Fein gehackte Zwiebeln und gewürfelten Schinken in Öl goldbraun anrösten. Kohl zugeben, salzen und so lange mit dünsten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.
  • Überkühlen, rohe Erdäpfel dazu reiben und mit den restlichen Zutaten gut vermengen. Es entsteht eine leicht cremige Masse. Laibchen formen und in Öl beidseitig braten.
  • Dazu passen Petersilienerdäpfel und eine kalte Schnittlauchsauce.

Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 211 Ballaststoffe (g) 5,5
Protein (g) 13 Kohlenhydrate (g) 18,5
Fett (g) 9    

Dieses Rezept stammt aus dem Buch Kochen mit Gemüse: Saisonal – Regional – Frisch (für Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie) vom Fonds Gesundes Österreich (FGÖ).
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse