Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Hühnertopf © mpessaris

Hühnertopf mit Basmatireis

Besonders empfehlenswert für Senioren!

Zutaten für 2 Portionen:

½ Zwiebel
2 Karotten
150 g Erbsen
2 Hühnerfilets
1 TL Pfefferkörner
250 ml Gemüsesuppe
160 g Basmatireis

Zubereitung:

  • Zwiebel schälen und klein hacken, Gemüse waschen und Karotten in kleine Stücke schneiden. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebel, Karotten, Erbsen und Pfefferkörner in der Gemüsesuppe aufkochen lassen, das Fleisch zugeben und ca. 20 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.
  • Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben, zugedeckt ca. zwölf Minuten kochen lassen und abseihen.
  • Eintopf mit Reis auf Teller anrichten und servieren.
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 485 Ballaststoffe (g) 7
Protein (g) 41 Cholesterin (mg) 82
Fett (g) 2 „Zucker“ (g) 4,5
Kohlenhydrate (g) 74    

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre „Richtige Ernährung ab dem 65. Lebensjahr – leicht gemacht“ vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse