Erkrankungen des Herzmuskels

Erkrankungen der Herzmuskulatur verlaufen in der Regel schleichend. Vielfach bleiben sie lange unbemerkt und verursachen erst im Verlauf der Zeit zunehmende Beschwerden wie Symptome einer Herzschwäche oder Herzrhythmusstörungen. Im schlimmsten Fall kommt es zu lebensbedrohlichen Folgen wie dem plötzlichen Herztod. Je nach Entstehungsursache werden entzündliche Formen – sogenannte Myokarditiden – und nicht entzündliche Formen – sogenannte Kardiomyopathien – unterschieden.

Mein Wegweiser

Ich fühle mich krank

Wo finden Sie rasch Hilfe bei Beschwerden? Wie können Sie sich auf einen Aufenthalt im Krankenhaus vorbereiten? Was sagt ein Laborbefund aus? Erfahren Sie mehr zu diesen und anderen Themen.

Zur Lebenslage "Ich fühle mich krank"
Zurück zum Anfang des Inhaltes