Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Anisbögen © unpict

Anisbögen

Besonders empfehlenswert zu Weihnachten!
Zutaten für ca. 35 Stück: 
100 g Zucker
2 Eier
50 g glattes Mehl
1 TL Wasser
Anis zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Zucker und Eier schaumig rühren. Zuerst langsam Mehl, dann Wasser unterrühren. Mit einem Löffel Teighäufchen in größeren Abständen auf das Blech setzen.
  • Teig mit Anis bestreuen und im vorgeheizten Rohr backen, bis sie in der Mitte goldgelb und am Rand goldbraun sind.
  • Heiße Kekse mit einer Palette vom Blech heben und sofort über einem Kochlöffel zu Bögen formen.
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Stück (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Stück (ca.)
Energie (kcal) 21 Ballaststoffe (g) 0,04
Protein (g) 0,55 Cholesterin (mg) 13,6
Fett (g) 0,3 Kohlenhydrate (g 3,9

Dieses Rezept (adaptierte Version) stammt von Die Umweltberatung Rezepte der Saison – Kochen mit Genuss!
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse