Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
gefülltes Sandwich © ilolab
gefülltes Sandwich © ilolab

Blub Blub Sandwich

Zutaten für 2 Personen:
- 100 g Lachsfilet, ohne Haut und Gräten
- 1 EL Rapsöl
- 4 Cherrytomaten
- 2 Blätter Kopfsalat
- 2 Scheiben Vollkorntoastbrot
- 2 EL Naturjoghurt
- Frische Kräuter nach Belieben (z.B. Petersilie oder Dille)
- 1 EL Zitronensaft
- 2 Zahnstocher

Zubereitung:

  • Lachsfilet kalt abwaschen und trocken tupfen. Tomaten und Salatblätter waschen und schneiden.
  • Toast im Backrohr oder in einem Toaster hellbraun rösten. Das Joghurt mit den Kräutern in einer Schüssel verrühren.
  • Das Filet mit dem Öl in einer Pfanne braten und anschließend mit Zitronensaft beträufeln. Toastscheibe mit der Joghurtsauce bestreichen und gleichmäßig mit Lachs, Tomatenstücken und Salatblättern belegen. Die übrige Toastscheibe obenauf setzen.
  • Das fertige Sandwich mit Zahnstochern fixieren und in Dreiecke schneiden.

Dieses Rezept stammt aus der Rezeptesammlung „Jetzt koch ich mit den Großen! - Rezepte für 1- bis 3-Jährige“, die im Rahmen von „Richtig essen von Anfang an!“ in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES), dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) und dem Dachverband der österreichischen Sozialversicherung (DVSV) erstellt wurde.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen