Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

FSME/Borreliose

Zecken-Warnschild © stockWERK
Zecken-Warnschild © stockWERK

Zu den beiden am häufigsten durch Zecken übertragenen Krankheiten zählen die Lyme-Borreliose und die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Zecken lassen sich nicht von Bäumen auf ihre Opfer fallen, sondern werden in Bodennähe wie z.B. im hohen Gras, Gebüsch oder Unterholz im Vorbeigehen abgestreift. Österreich zählt zu jenen Ländern mit einer hohen Zeckenverbreitung. Erfahren Sie mehr zu FSME und Borreliose, wie sie sich gegen Zecken schützen können und wie eine Zecke korrekt entfernt wird.

Mein Wegweiser

Mein Wegweiser

Zu allen Lebenslagen
Ich fühle mich krank
Ich fühle mich krank

Wo finden Sie rasch Hilfe bei Beschwerden ? Wie können Sie sich auf einen Aufenthalt im Krankenhaus vorbereiten? Was sagt ein Laborbefund aus? Erfahren Sie mehr zu diesen und anderen Themen.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen