Gesundheitsportal

Willkommen im öffentlichen Gesundheitsportal Österreichs

Gesund leben

Corona-Schutzimpfung

Der beste Schutz gegen eine COVID-19-Erkrankung ist die Impfung. Alle Menschen in Österreich, die sich impfen lassen möchten, sollen eine umfassend geprüfte, sichere und wirksame Schutzimpfung gegen das Coronavirus erhalten. Die Impfung ist freiwillig und kostenlos. Die Abwicklung der Impfungen folgt einem Stufenplan. Erfahren Sie mehr zur Corona-Schutzimpfung, welche Impfstoffe zur Verfügung stehen und wie Sie sich für die Impfung anmelden können.  

Weiterlesen
Krankheiten

Coronavirus & COVID-19

Das neuartige Coronavirus kann die Infektionserkrankung COVID-19 hervorrufen. Nicht jede infizierte Person zeigt Symptome, es sind aber auch schwere Verläufe möglich, die tödlich enden können. Hier finden Sie Informationen zu Übertragung, Symptomen und Diagnose der Erkrankung sowie zur Corona-Schutzimpfung. Zudem erhalten Sie wichtige Hinweise, wie Sie das Risiko einer Ansteckung verringern können.

Weiterlesen
Gedsundheitsleistungen

Intensivmedizinische Versorgung im Spital

Patientinnen und Patienten mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung, Verletzung oder nach schwerer Operation werden auf einer Intensivstation behandelt und betreut. Ein  kritischer Gesundheitszustand wird stabilisiert, um die Heilung zu ermöglichen. Die Vital- und Organfunktionen müssen rund um die Uhr überwacht werden. In manchen Fällen sind zusätzlich lebenserhaltende medizinische Maßnahmen notwendig, z.B. künstliche Beatmung.

Weiterlesen
Gesunde Lebenswelten

Gesund in der digitalen Arbeitswelt

Kaum ein Job kommt heute ohne digitale Informationstechnologien aus. Mit der Corona-Pandemie hat virtuelle Zusammenarbeit – Stichwort „Home-Office“ – einen zusätzlichen Schub erfahren. Damit sind Vorteile, aber auch Belastungen verbunden. Wie kann Betriebliche Gesundheitsförderung helfen, die neuen Herausforderung optimal zu bewältigen?

Weiterlesen

Mein Wegweiser


Aktuelle Themen

Wien-Innere Stadt Aktuelles Wetter 14.6°
Wetter: Bedeckt
Hasel geringe Belastung
Erle geringe Belastung
Esche mäßige Belastung
Birke mäßige Belastung
Gräser mäßige Belastung
Roggen keine Belastung
Beifuß keine Belastung
Ambrosia keine Belastung

Die warme Wetterphase der letzten Tage sorgte für einen verstärkten Pollenflug der Gräser. Mit der markanten Abkühlung sowie der regnerischen Witterung werden diese Pollen aber größtenteils wieder aus der Luft gewaschen.

Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen