Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Herz, Kreislauf & Gefäße

Wenn der Blutdruck im Keller ist

Von niedrigem Blutdruck (Hypotonie) spricht man bei arteriellen Werten unter 90/60 mmHg. Bei manchen Menschen ist dies völlig normal, verursacht keine Beschwerden und erfordert keine Behandlung. Hypotonie kann jedoch auch mit schweren Krankheiten in Zusammenhang stehen und mitunter sogar zu lebensbedrohlichen Zuständen führen. Niedriger Blutdruck lässt sich in vielen Fällen durch regelmäßige Bewegung, Kneipp-Anwendungen etc. positiv beeinflussen. Manchmal können auch Medikamente zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
bewegungsapparat

Überbein

Ein Ganglion, auch Überbein genannt, ist eine gutartige, mit gelartiger Flüssigkeit gefüllte Zyste, die in der Nähe von Gelenken entstehen kann. Erfahren Sie mehr zu Beschwerden und zu den zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeiten.

Weiterlesen
atemwege & lunge

Brustfellentzündung

Zu einer Brustfellentzündung kommt es aus verschiedenen Gründen. Sie kann die Folge einer anderen Erkrankung sein – z.B. einer Lungenentzündung. Je nach Ausprägung kommt es u.a. zu starken Brustschmerzen, Fieber und erschwerter Atmung.

Weiterlesen
Augen

Augenerkrankung LHON

Die Lebersche hereditäre Optikus-Neuropathie (LHON) betrifft in Österreich nur rund 100 Personen, die Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen sind jedoch drastisch: Im schlimmsten Fall führt sie zur Erblindung.

Weiterlesen
GEHIRN & NERVEN

Amyotrophe Lateralsklerose

Bei ALS kommt es durch den Untergang von Nervenzellen in Gehirn und Rückenmark zu fortschreitender Lähmung der Muskulatur. Heilung ist nicht möglich. Durch diverse Maßnahmen lassen sich Lebensqualität und -erwartung jedoch positiv beeinflussen.

Weiterlesen
Mein Wegweiser
Wien-Innere Stadt Aktuelles Wetter 9.4°
Migräne
Gelenk­schmerzen
Atem­beschwerden
Kreislauf­beschwerden
Blut­hochdruck
Blut­niederdruck

Frische Luft sorgt für einen gut in Schwung kommenden Kreislauf. Darüber hinaus verschwindet morgendliche Müdigkeit rasch und das Konzentrationsvermögen ist deutlich erhöht. Wetterfühlige klagen allerdings über leichte Kopfschmerzen und rheumatische Beschwerden.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen