Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Mein Wegweiser
Wien-Innere Stadt Aktuelles Wetter 8.2°
Migräne
Gelenk­schmerzen
Atem­beschwerden
Kreislauf­beschwerden
Blut­hochdruck
Blut­niederdruck

In den frostigen Morgenstunden leiden besonders Rheumatiker und Asthmatiker vermehrt unter Beschwerden. Mit Durchzug einer Warmfront steigt dann ab dem Vormittag bei Wetterfühligen, speziell bei Personen mit niedrigem Blutdruck, die Neigung zu Kopfschmerzen an und der Kreislauf wird belastet.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen