Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Heidelbeer-Pfannkuchen © kate_smirnova
Heidelbeer-Pfannkuchen © kate_smirnova

Heidelbeerdatschis

Zutaten für 2 Personen:
- 1 Ei
- 50 g Mehl
- 1 Prise Backpulver
- 1/8 L Milch
- 250 g Heidelbeeren
- 1 EL Rapsöl
- etwas Staubzucker

Zubereitung:

  • Eiweiß und Eigelb trennen. Eigelb schaumig rühren (Handmixer oder Schneebesen), danach das mit Backpulver vermischte Mehl und die Milch untermixen, sodass ein dickflüssiger Teig entsteht.
  • Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
  • Einen Teil der Heidelbeeren klein schneiden und in den Teig geben.
  • Nun portionsweise "Fladen" in eine heiße, geölte Pfanne gießen und nach ein paar Minuten wenden. Vor dem Servieren etwas zuckern und mit den restlichen Heidelbeeren servieren.

Dieses Rezept stammt aus der Rezeptesammlung „Jetzt koch ich mit den Großen! - Rezepte für 1- bis 3-Jährige“, die im Rahmen von „Richtig essen von Anfang an!“ in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES), dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) und dem Dachverband der österreichischen Sozialversicherung (DVSV) erstellt wurde.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen