Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Topfennockerl © Günter Menzl
Topfennockerl © Günter Menzl

Teddy’s herbstliche Bärennockerl

Zutaten für 4 Portionen Apfelmus:
- 2 Äpfel (ca. 200 g)
- etwa 5-7 EL Wasser
- Messerspitze Zimt

Zutaten für 4 Portionen Topfennockerl:

- 250 g Topfen
- 1 Ei
- 4 EL Mehl
- Wasser

Zutaten für 4 Portionen Brösel:

- 1 EL Brösel
- 4 EL Brösel
- etwas Staubzucker

Zubereitung für das Apfelmus:

  • Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und klein schneiden. Die Apfelstücke in einem Topf mit sehr wenig Wasser und Zimt 10 – 15 Minuten dünsten.

Zubereitung der Nockerl:

  • Topfen, Ei und Mehl in einer Schüssel vermengen. Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Nun mit zwei Löffeln aus dem Teig Nockerln formen und im kochenden Wasser etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Zubereitung der Brösel:

  • Butter in einer Pfanne schmelzen und Brösel hinzugeben und ein paar Minuten anrösten.
  • Nockerln abseihen, in den Brösel wälzen, auf einem Teller mit dem Apfelmus servieren und etwas mit Staubzucker anzuckern.

Dieses Rezept stammt aus der Rezeptesammlung „Jetzt koch ich mit den Großen! - Rezepte für 1- bis 3-Jährige“, die im Rahmen von „Richtig essen von Anfang an!“ in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES), dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) und dem Dachverband der österreichischen Sozialversicherung (DVSV) erstellt wurde.

Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen