Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Obstipation

Stuhlverstopfung

Unter Obstipation (Verstopfung) versteht man eine verminderte Stuhlentleerung mit erniedrigter Stuhlfrequenz (< dreimal pro Woche) bzw. wenn die Stuhlentleerung nur durch starkes Pressen möglich ist.

Eine Obstipation kann folgende Ursachen haben:
Funktionelle Ursachen: meist durch einen länger dauernden Transport des Darminhaltes, z.B. bei ballaststoffarmer Ernährung oder Schilddrüsenunterfunktion.
Organische Ursachen: durch Verengung des Rektums bzw. des Analkanals aufgrund eines Tumors oder einer Entzündung.
Eine Verstopfung wird je nach Ursache behandelt. So kommen unter anderem ausreichende Flüssigkeitszufuhr, Ballaststoffe und Abführmittel zum Einsatz. Nähere Informationen finden Sie unter Verstopfung.
Synonyme: Verstopfung
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen