Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Gesunde Ernährung

Frau isst Salat © Corbis
Frau isst Salat © Corbis

Eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Grundpfeiler für Gesundheit und Wohlbefinden. Wir essen im Idealfall das, was unser Körper braucht, und liefern ihm dadurch notwendige Nährstoffe. Warum wir essen, was, wann, wie viel und wie wir essen – das alles wird von vielen Faktoren beeinflusst, etwa von Wahrnehmungen und Gefühlen. Aber auch eine Reihe sozialer und psychischer Aspekte spielen dabei eine wichtige Rolle.

Die Österreichische Ernährungspyramide

Wie eine gesunde Ernährung im optimalen Fall aussehen kann, zeigt die österreichische ...

Warum wir essen müssen

Die Nährstoffe Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette sowie Vitamine, Mineralstoffe und Wasser haben im ...

Ernährungstipps

An welchen „Schrauben kann ich drehen“, damit meine Ernährung gesünder wird? Neben Vielfalt und ...

Die gesunde Mahlzeit

Wer das für einen gesunden Körper erforderliche Nahrungspensum richtig über den Tag verteilt, ...

Wie viel Flüssigkeit braucht der Körper?

Wasser ist lebensnotwendig. Mehr als 50 Prozent des menschlichen Organismus bestehen aus Wasser – ...

Der Energieverbrauch

Der menschliche Körper verbraucht rund um die Uhr Energie. Energielieferanten sind Kohlenhydrate, ...

Der Body-Mass-Index

Der Body-Mass-Index (BMI) ist eine Maßzahl zur Beurteilung des Körpergewichts. Er ergibt sich aus ...

Kohlenhydrate & Ballaststoffe

Kohlenhydrate sind mengenmäßig die wichtigsten Energielieferanten für den Körper. Mehr als die ...

Eiweiß

Eiweiße (Proteine) werden nur im Notfall vom Körper als Energiequelle (ca. 4 kcal/17 kJ pro Gramm) ...

Fette

Fette (Lipide) sind die Energielieferanten schlechthin. Sie haben den höchsten Brennwert und ...

Glykämischer Index & Glykämische Last

Mit der Nahrung aufgenommene Kohlenhydrate werden durch die Verdauung zu Glukose (Traubenzucker) ...

Vitamine – Deckung des Tagesbedarfs

Der Tagesbedarf einzelner Vitamine kann und muss nicht an jedem einzelnen Tag erreicht werden. Um ...

Mineralstoffe – Deckung des Tagesbedarfs

Der Tagesbedarf einzelner Mineralstoffe kann und muss nicht an jedem einzelnen Tag erreicht werden. ...

Mein Wegweiser
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen