Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Spinatlasagne © juliala

Spinatlasagne

Besonders empfehlenswert für Schwangere/Stillende!

Zutaten: 
500 g Blattspinat
½ Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
1 TL Rapsöl
Salz, Pfeffer
200 ml fettarme Milch
1 EL Vollkornmehl
Suppenwürze
8 Lasagneblätter
80 g fettarmer Schafkäse

Zubereitung:

  • Frischen Blattspinat waschen, in etwas Wasser kurz blanchieren und gut ausdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Blattspinat dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Für die Sauce einen Teil der kalten Milch mit Vollkornmehl glatt rühren. Die restliche Milch und Suppenwürze erwärmen, Milch‐Mehl‐Gemisch einrühren und kurz aufkochen.
  • In einer befetteten Auflaufform abwechselnd Lasagneblätter, Spinat und zerkleinerten Schafkäse hineinschichten. Mit Lasagneblättern und Sauce abschließen.
  • Lasagne im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad rund 25 bis 30 Minuten backen.
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 465 Ballaststoffe (g) 11
Protein (g) 24 Cholesterin (mg) 91
Fett (g) 10    
Kohlenhydrate (g) 66    

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Richtige Ernährung von Anfang an vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse