Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Toastecken © asab974
Toastecken © asab974

Bunte Toastecken mit Ratz-Fatz

Zutaten für 2 Portionen Toastecken:
- ½ kleine Paprika ( ca. 25 g)
- 1 kleine Karotte ( ca. 50 g)
- 1 kleines Stück Zucchini ( ca. 25 g)
- 1 EL Petersilie gehackt
- 1 EL geriebener Gouda
- 1 EL Sauerrahm
- 2 Scheiben Vollkorntoast
Zutaten für 2 Portionen Karotten-Kohlrabi Salat:
- 1 kleine Karotte ( ca. 50 g)
- ½ Kohlrabi ( ca. 50 g)
- 1 TL Rapsöl
- etwas Essig

Zubereitung für Toastecken:

  • Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Paprika waschen, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Karotte waschen, schälen und raspeln. Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden, Petersilie fein hacken. Gemüse mit geriebenen Käse und Sauerrahm in eine Rührschüssel geben und vermischen. Toastbrotscheiben mit der Masse bestreichen, auf das Backblech legen und bei 160 Grad ca. 10 Minuten überbacken.

Zubereitung für Karotten-Kohlrabi-Salat:

  • Für den Karotten-Kohlrabi Salat: Karotte und Kohlrabi waschen, schälen und raspeln. Mit Rapsöl und Essig anmachen.

Tipp Für die Toastecken kann auch anderes Gemüse verwendet werden.

Dieses Rezept stammt aus der Rezeptesammlung „Jetzt koch ich mit den Großen! - Rezepte für 1- bis 3-Jährige“, die im Rahmen von „Richtig essen von Anfang an!“ in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES), dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) und dem Dachverband der österreichischen Sozialversicherung (DVSV) erstellt wurde.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen