Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Intoxikation

gesundheitsschädigende Wirkung von Giften und das daraus folgende Krankheitsbild

Eine akute Intoxikation entsteht vor allem durch die Aufnahme von u.a. Arzneimitteln, Haushaltschemikalien, Arbeitsstoffen, Nahrungs- bzw. Genussmitteln (Lebensmittelvergiftung) sowie pflanzlichen oder tierischen Giften. Die chronische Intoxikation entwickelt sich meist bei lang andauerndem Kontakt mit Umweltchemikalien oder Nahrungsgiften bzw. durch chronische Überdosierung von Arzneistoffen.
Synonyme: Vergiftung
Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen