Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Ekzem

nicht ansteckende Entzündung der Haut mit Juckreiz

Ein Ekzem (Juckflechte) ist eine nicht infektiöse Entzündung der Haut, die mit Juckreiz einhergeht. Im akuten Stadium kommt es zu Rötung, Bläschen und Krusten auf der Haut. Weiters kann die betroffene Stelle nässen oder anschwellen. Im chronischen Stadium entstehen u.a. Hautverdickung, Schuppung. Weiters kann die Haut einreißen (Rhagaden- oder Schrundenbildung). Ein Ekzem kann z.B. durch Allergien oder Gifte (z.B. Kontaktekzem) oder Infektionen entstehen.
Synonyme: Juckflechte

Artikel zu diesem Thema

Krankheiten

Handpilz

Krankheiten

Allergie bei Kindern

Krankheiten

Allergie gegen Latex

Krankheiten

Sonnenallergie

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen