Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Gemüselaibchen © Ideenkoch

Gemüselaibchen mit Naturreis

Zutaten für 2 Portionen:
100 g Naturreis
60 g Zwiebeln
4 g Öl
200 g Wurzelgemüse (Karotten, gelbe Rüben, Knollensellerie, Pastinaken)
80 g Lauch
Petersilie
25 g Butter
1 Ei
Salz, Pfeffer
20 g Parmesan
Semmelbrösel zum Binden
gehackte Kürbiskerne zum Wälzen
Öl zum Backen
gehackte Petersilie zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Naturreis in Salzwasser weich kochen, abseihen und kalt werden lassen.
  • Zwiebeln schälen und fein hacken, in Öl goldbraun rösten. Den Lauch in feine Ringe schneiden, das Wurzelgemüse schälen und reiben, Petersilie hacken.
  • Alle vorbereiteten Zutaten mit Parmesan vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Butter und Eier mit Salz schaumig rühren, mit den anderen Zutaten gut vermengen und mit Semmelbrösel binden.
  • Laibchen formen, in gehackten Kürbiskernen wenden, in heißem Fett goldgelb ausbacken, mit Petersilie bestreuen und mit Joghurt-Kräuter-Sauce servieren.
Inhaltsstoffe Nährwerte pro
Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte pro
Portion (ca.)
Energie (kcal) 544 Kohlenhydrate (g) 50
Protein (g) 18,5 Ballaststoffe (g) 7
Fett (g) 30    

Dieses Rezept stammt aus dem Buch Kochen mit Gemüse: Saisonal – Regional – Frisch. Für Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie vom Fonds Gesundes Österreich (FGÖ).

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse