Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Erkrankungen der Venen

Frau mit Stöckelschuhen greift sich ans Wadenbein © Africa Studio

Venenerkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheiten. Bestimmte Risikofaktoren können die Wahrscheinlichkeit von Venenerkrankungen erhöhen. Dazu zählen unter anderem eine angeborene Venenwandschwäche, zunehmendes Alter, häufiges langes Sitzen und Stehen, Bewegungsarmut, ballaststoffarme Ernährung, Übergewicht, Schwangerschaft und hormonelle Faktoren, aber auch andere Erkrankungen, Verletzungen und Operationen . . . 

Venensystem: Was ist das?

Venen sind Blutgefäße, die pro Tag rund 7.000 Liter Blut aus den verschiedenen Körperregionen zum ...

Venenerkrankungen: Was kann ich selbst tun?

Eine Venenkrankheit kann ohne Beschwerden völlig unbemerkt ablaufen oder sich lediglich durch ...

Krampfadern: Kompaktinfo

Krampfadern (Varizen, Varikose) sind erweiterte, geschlängelte und knotig veränderte oberflächliche ...

Krampfadern: Ursachen & Vorbeugung

Krampfadern (Varizen, Varikose) sind erweiterte, geschlängelte und knotig veränderte oberflächliche ...

Krampfadern: Symptome & Diagnose

Besenreiser und retikuläre (netzförmige) Krampfadern sind in der obersten Hautschicht verlaufende ...

Krampfadern: Therapie

Eine Heilung ist bei Krampfadern praktisch nicht möglich. Bei frühzeitiger Behandlung bestehen ...

Krampfadern in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft treten Krampfadern oder allgemeine Probleme mit den Beinen relativ häufig ...

Oberflächliche Venenentzündung

Eine oberflächliche Venenentzündung (Phlebitis, Thrombophlebitis superficialis, oberflächliche ...

Tiefe Venenthrombose: Ursachen & Symptome

Meist wirken mehrere Faktoren bei der Entstehung einer Thrombose zusammen. Diese können erblich ...

Tiefe Venenthrombose: Diagnose & Therapie

Wird eine Venenthrombose oder Lungenembolie nicht frühzeitig diagnostiziert, besteht die Gefahr von ...

Lungenembolie

Bei der Lungenembolie handelt es sich um eine teilweise oder vollständige Verlegung der ...

Chronisch-venöse Insuffizienz

Bei einer akuten tiefen Bein- oder Beckenvenenthrombose (TVT) kommt es zur teilweisen oder ...

Mein Wegweiser


Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse