Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Embryotox.de (DE)

Hier finden Sie eine Auswahl an Datenbanken, in der Regel mit der Möglichkeit einer Wirkstoffsuche, die Ärztinnen und Ärzten bzw. Gesundheitsfachkräften als Online-Ressourcen zur Verfügung stehen. Häufig werden auch betroffene Patientinnen als weitere Zielgruppe angesprochen. 

Institution

Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie, Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Land/Sprache

Deutschland, Deutsch

Freier Zugang

ja

Pro und Kontra

Pro:

  • über 400 Arzneimittel
  • Kennzeichnung durch Ampelsystem
  • Erfahrungsumfang mit dem jeweiligen Arzneimittel angegeben 
  • Beratung auf Basis individueller Daten
  • Telefonische Beratung für Ärztinnen und Ärzte, sowie weitere Gesundheitsberufe
  • kostenfrei

Kontra:

  • (keine ersichtlich)

Struktur/Anwendung

Suche erfolgt entweder nach Arzneimitteln oder nach Erkrankungen.

Fokus

  • speziell auf Arzneimittelanwendung in Schwangerschaft und Stillzeit ausgerichtet
  • gegliedert nach Erfahrungsumfang zur Anwendung von Arzneimitteln in Schwangerschaft und Stillzeit
  • Empfehlungen zur Anwendung von Arzneimitteln in Schwangerschaft und Stillzeit

Anwenderzielgruppen

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Apothekerinnen und Apotheker
  • Patientinnen

App

ja



Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen