Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Urologie


medizinisches Fachgebiet, das sich mit Erkrankungen der Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane befasst

Unter dem Begriff Urologie versteht man dasjenige Fachgebiet der Medizin, das sich mit der Erforschung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen der Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane befasst. Dazu zählen unter anderem Verletzungen und Entzündungen von Nieren und ableitenden Harnwegen, Tumore sowie Erkrankungen von Penis, Hoden und Prostata. Der Übergang zum medizinischen Fachgebiet der Nierenheilkunde (Nephrologie) ist fließend.  

Artikel zu diesem Thema

Gesundheitsleistungen

Das System „Krankenhaus“

Gesundheitsleistungen

Fachärztin/Facharzt

Krankheiten

Hodenentzündung

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen