Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Prävalenz

Häufigkeit eines Vorkommnisses (z.B. Erkrankung) in einer bestimmten Population während eines bestimmten Zeitraums

Der Begriff der Prävalenz spielt in der Epidemiologie eine entscheidende Rolle. Die Epidemiologie beschäftigt sich mit der Verteilung von Erkrankungen und gesundheitlichen Risikofaktoren in der Bevölkerung. Auch soziale Aspekte fließen in diese Wissenschaft ein.

Artikel zu diesem Thema

Krankheiten

Demenz: Was ist das?

Krankheiten

Demenz: Vorbeugung

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen