Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Eiweiß

aus Aminosäuren aufgebaute Naturstoffe, die zu den wichtigsten Bausteinen lebender Organismen gehören  

Eiweiße (Eiweißkörper, Proteine) werden mit der Nahrung aufgenommen und in ihre Bestandteile (sog. Aminosäuren) zerlegt. Diese dienen den Körperzellen dazu, selbst Proteine zu bilden, die im Körper unterschiedlichste Funktionen erfüllen. Proteine sind zum Beispiel Enzyme, Hormone, bilden Muskel- und Stützgewebe oder dienen selbst als Reservesubstanzen für die Energieversorgung beim Fasten bzw. Hungern.
Synonyme: Eiweißkörper, Proteine

Artikel zu diesem Thema

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse