Gesundheitsportal
Inhaltsbereich
Tomaten-Risotto © BMG

Tomaten-Weißwein-Risotto

Zutaten für 2 Portionen:
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50 g Sellerie
ca. 500 ml Gemüsesuppe
1 EL Olivenöl
140 g Risottoreis
1/8 l Weißwein
1 kleine Dose geschälte Tomaten
Salz, Pfeffer
Basilikum

Zubereitung:

  • Zwiebel, Knoblauch und Knollensellerie schälen und fein hacken.
  • Gemüsesuppe erhitzen.
  • In einem zweiten Topf Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie etwa 15 Minuten bei niedriger Hitze dünsten, bis sie weich und glasig sind, sie dürfen keine Farbe annehmen. Reis dazugeben und bei etwas höherer Temperatur ca. eine Minute rühren, bis der Reis glasig ist.
  • Mit Weißwein ablöschen und unter ständigem Rühren einkochen lassen.
  • Anschließend Tomaten und schöpflöffelweise heiße Suppe hinzugeben. Die Temperatur verringern und so lange köcheln lassen, bis der Reis die Suppe vollständig aufgesogen hat (dabei regelmäßig umrühren). Nach ca. 15 Minuten probieren, ob der Reis gar ist. Je nach Bedarf Suppe oder Wasser hinzufügen, bis der Reis weich, aber dennoch bissfest ist.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen und den Reis noch ca. zwei Minuten ruhen lassen.
  • Nach Belieben mit Basilikum garnieren und servieren.

Inhaltsstoffe

Nährwerte
pro Portion (ca.)

Inhaltsstoffe

Nährwerte
pro Portion (ca.)

Energie (kcal) 380 Kohlenhydrate (g) 63
Protein (g) 8 Ballaststoffe (g) 4
Fett (g) 6 Cholesterin (mg) 0

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Gesund kochen – leicht gemacht vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen Transparente Grafik zwecks Webanalyse