Logo des Gesundheitsportals

Nahrungsmittelintoleranzen

Viele Menschen klagen über Beschwerden in Verbindung mit Essen und Trinken. Häufig verbirgt sich dahinter eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Umgangssprachlich wird bei Beschwerden oft davon gesprochen, auf etwas „allergisch“ zu reagieren. In den meisten Fällen handelt es sich jedoch um keine „echte“ Allergie, sondern um eine Intoleranz des Körpers, bei der das Immunsystem nicht beteiligt ist. Die Beschwerden sind bei beiden Formen äußerst unangenehm und haben negative Auswirkungen auf die Lebensqualität.
Zuletzt aktualisiert am: 12.06.2014
Freigegeben durch:
Redaktion Gesundheitsportal
 
Logo des Bundesministeriums für Gesundheit
Transparente Grafik zwecks Webanalyse