Quiz: Vitamine & Mineralstoffe

Vitamin B12 (Cobalamin) - Frage 1/10

Vitamin B12 ist Bestandteil vieler Enzyme. Es wird für das Wachstum und die Neubildung von Zellen benötigt, auch die Nerven sind auf dieses Vitamin angewiesen. Wann läuft man besonders Gefahr, einen Mangel zu entwickeln?

Antioxidantien - Frage 2/10

Phytoöstrogene ähneln strukturell dem weiblichen Geschlechtshormon Östrogen. Sie wirken unter anderem antioxidativ. Was enthält viele Phytoöstrogene?

Superfood - Frage 3/10

Chia, Aloe Vera, Goji, Moringa & Co. lassen normale Nahrungsmittel beinahe alt aussehen. Dass „Superfoods“ nicht von weit her, exotisch oder gar teuer sein müssen, beweisen heimische Vertreter wie ...

Eisen - Frage 4/10

Eisen pflanzlicher Herkunft wird schlechter im Körper verwertet als tierisches Eisen. Welcher Stoff verbessert bei gleichzeitiger Anwesenheit die Eisenaufnahme aus pflanzlichen Quellen?

Folsäure (Folat) - Frage 5/10

Folat – auch bekannt als Folsäure – ist vor allem in grünem Blattgemüse wie Salat, Spinat oder Kohl, aber auch in Vollkorngetreide und Erdäpfeln enthalten. Wer sollte ganz besonders auf eine bedarfsdeckende Folat-Aufnahme achten?

Vitamin D (Calciferol) - Frage 6/10

Der menschliche Körper kann selbst Vitamin D aus Cholesterin produzieren. Dennoch kommt es hierzulande gerade bei diesem Vitamin häufig zu Defiziten. Was ist eine häufige Ursache für Vitamin-D-Mangel?

Ballaststoffe - Frage 7/10

Ballaststoffe müssen nicht immer schwer zu kauen sein, denn sie kommen nicht nur in unlöslicher Form in z.B. Vollkorngetreide vor. Lösliche Ballaststoffe haben insbesondere positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel. Wo sind sie enthalten?

Sekundäre Pflanzenstoffe - Frage 8/10

Rettich, Radieschen sowie Kraut schmecken leicht scharf. Der Grund sind besondere Pflanzenstoffe, die Glukosinolate. Neben ihrer Schärfe haben sie ein extra Plus an Wirkungen. Warum sind sie gesund?

Jod - Frage 9/10

Österreich ist ein Jodmangelgebiet. Daher wird Speisesalz zusätzlich mit Jod versetzt. Welche Folgen kann eine Unterversorgung mit dem Spurenelement Jod nach sich ziehen?

Vitamin A & Carotine - Frage 10/10

Vitamin A ist wichtig für das Hell-Dunkel-Sehen sowie die Neubildung von Haut und Schleimhäuten. Durch welchen Trick kann die Verwertung der Vorstufe β-Carotin aus pflanzlichen Lebensmitteln verbessert werden?

Auswertung - Sie haben #RICHTIG# von #GESAMT# Fragen richtig beantwortet.

Sie sind ein Vitalstoff-Freund ... Sie denken täglich an Vitamine & Vitalstoffe und würden auch nie auf sie vergessen. Doch so manchen Vertreter Ihres „Freundeskreises“ kennen Sie noch nicht ganz so gut wie andere! Machen Sie daher einen Ausflug in die Welt der Vitamine auf www.gesundheit.gv.at

Gratulation – Sie sind ein „Vitaminator“! Ihnen kann man in puncto Vitaminen & Vitalstoffen nichts vormachen. Sie lieben die Vielfalt der Ernährung und möchten nicht zu „Vitaminpillen“ oder dergleichen greifen. Tanken Sie weiter Vitamine auf www.gesundheit.gv.at

Keine Angst vor Vitaminen! Vitamine & Vitalstoffe sind nichts, wovor man Angst haben sollte. Sie können nur wenig falsch machen und es droht auch kein ständiger Mangel, denn: Wer sich vielfältig und ausgewogen ernährt, ist gut mit allen notwendigen Stoffen versorgt. Tanken Sie Wissen auf www.gesundheit.gv.at

Zurück zum Anfang des Inhaltes