Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Intensivmedizin

Versorgung akut lebensbedrohlich erkrankter Patientinnen/Patienten

In der Intensivmedizin werden Patientinnen/Patienten behandelt, die an einer akut lebensbedrohlichen Erkrankung leiden. Außerdem werden Personen nach schweren Operationen intensivmedizinisch betreut, bis sie wieder hinreichend stabil sind. Eine Intensivstation bietet die notwendigen personellen und apparativen Voraussetzungen, um eine optimale Betreuung zu garantieren. Zum Beispiel werden hier Patientinnen/Patienten mit Multiorganversagen behandelt.

Artikel zu diesem Thema

Gesundheitsleistungen

Anästhesie: Aufgaben & Bereiche

Gesundheitsleistungen

Das System „Krankenhaus“

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen