Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Blutgasanalyse

Verfahren zur Messung der Atemgase im Blut

Mit der Blutgasanalyse (BGA) können die Gasverteilung (Partialdruck) von Sauerstoff und Kohlendioxid sowie der pH-Wert und der Säure-Basen-Haushalt im Blut gemessen werden. Sie wird u.a. in der intensivmedizinischen Therapie sowie zur Überwachung von Patientinnen/Patienten mit schweren Lungenerkrankungen, Atemnot und Sauerstoffmangel eingesetzt.

Artikel zu diesem Thema

Krankheiten

Pneumothorax

Krankheiten

Lungenembolie

Krankheiten

Chronische Bronchitis

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen