Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Aerosol


feinste Verteilung von festen oder flüssigen Teilchen in einem Gas

Ein Aerosol ist ein Gas mit darin feinst verteilten festen (Staub) oder flüssigen (Nebel) Teilchen. In der medizinischen Anwendung erfolgt die Beimischung von Medikamenten. Aerosole werden insbesondere in der Behandlung von Lungenerkrankungen (beispielsweise bei Asthma bronchiale) eingesetzt. So kann durch Inhalation das Medikament direkt an den Wirkort gelangen.  

Artikel zu diesem Thema

Krankheiten

Asthma: Therapie

Krankheiten

Allergiediagnostik

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen