Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

HNO-Tumoren

Arzt untersucht Rachen © farland9

Krebs im Hals-/Nasen-/Ohrenbereich ist eher selten, Männer sind häufiger betroffen. Zu HNO-Tumoren zählen etwa Kehlkopf-, Rachen- oder Zungenkrebs. Erste Krankheitsanzeichen können Schluckstörungen, Heiserkeit oder Schmerzen sein. Die Therapie erfolgt mittels Operation sowie Strahlen- bzw. Chemotherapie.

Mein Wegweiser
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen