Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Quellenverzeichnis: Internetsucht

Literatur bzw. Websites:

  • Batthyány, D. (2012): Internetsucht - Phänomenologie und therapeutische Ansätze. In: Psychotherapie-Wissenschaft. Band 2, Nummer 2. Online unter www.psychotherapie-wissenschaft-info. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019.  
  • Batthyány; Pritz (Hrsg.) (2009): Rausch ohne Drogen. Substanzungebundene Süchte.Wien. 
  • Broschüre „Onlinesucht“ der Österreichischen ARGE Suchtvorbeugung. Online unter www.praevention.at. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019.  
  • Integral Markt- und Meinungsforschung: Austrian Internet Monitor. Online unter www.integral.co.at. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019.  
  • Puhm, A.; Strizek, J. (2016): Problematische Nutzung von digitalen Spielen: Forschungsbericht. Gesundheit Österreich, Wien
  • Strizek, J.; Puhm, A. (2017): Dysfunktionale Nutzung von Social Net-working Sites. Forschungsbericht. Gesundheit Österreich, Wien.
  • Vondráčková, P.; Gabrhelik, R. (2016): Prevention of Internet addiction: A systematic review. In: Journal of Behavioral Addictions. 2016 Dec 1; 5(4): 568–579. Published online 2016 Dec 20. doi: 10.1556/2006.5.2016.085. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019.   
  • Website des Anton Proksch Instituts: „Diagnose und Therapie der Internetsucht“. Online unter api.or.at. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019.  
  • Website des Instituts Suchtprävention, pro mente Oberösterreich: Problematischer Medienkonsum. Online unter www.praevention.at. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019. 
  • Winkler, A.; Dörsing, B.; Rief, W.; Shen, Y.; Glombiewski, JA (2013): Treatment of internet addiction: a meta-analysis. In: Clinical Psychology Reveiw. 2013 Mar;33(2):317-29. doi: 10.1016/j.cpr.2012.12.005. Epub 2013 Jan 5. Zuletzt abgerufen am 7.1.2019.  

zuletzt aktualisiert 07.01.2019
Freigegeben durch Redaktion Gesundheitsportal

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen