50 Tage Bewegung: Jetzt Sportangebote ausprobieren

06.09.2022

In ganz Österreich bieten Sportvereine und Gemeinden vielfältige und kostenlose Bewegungsangebote zum Mitmachen an: Die Aktion „50 Tage Bewegung“ läuft von 7. September bis 26. Oktober. Hier kann man nach regionalen Angeboten suchen: www.gemeinsambewegen.at. ​​​​​Und wer Gefallen an einem Bewegungskurs oder Sport findet, kann natürlich auch weiter aktiv bleiben.

Warum regelmäßige Bewegung wichtig ist

Bewegung fördert die Gesundheit und stärkt das Immunsystem. Wer möglichst lange bei guter Gesundheit leben möchte, für die oder den ist regelmäßige Bewegung besonders wichtig. Die Initiative „50 Tage Bewegung“ motiviert und zeigt, wie einfach es ist, sich gesund zu bewegen – und wie viel Spaß es macht, gemeinsam aktiv zu sein.

Regelmäßige körperliche Aktivität und sportliches Training haben einen vielfachen Nutzen für unsere individuelle Gesundheit! Neben den allseits bekannten positiven Wirkungen für das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur, sind es vor allem auch die Stärkung unseres Immunsystems und die positiven Auswirkungen auf unser Gehirn. „Nicht nur Aufmerksamkeit, Konzentration und Lernfähigkeit können dadurch gesteigert werden, sondern auch die Gefahr an Demenz und Alzheimer zu erkranken lässt sich merkbar reduzieren. Die Sportvereine in ganz Österreich bieten dafür die richtigen Bewegungsangebote“, meint Mag.Werner Quasnicka, Geschäftsführer der Fit Sport Austria GmbH.

Alles in Bewegung

Sportbegeisterte Teilnehmer:innen können beim Facebook-Gewinnspiel der Initiative mitmachen und attraktive Preise gewinnen. Unter allen engagierten Vereinen und Gemeinden wird pro Bundesland ein professionelles Videoportrait eines Bewegungsangebotes verlost. Kostenloses Infomaterial, Werbemittel und Give-aways werden zur Verfügung gestellt.

Die Initiative „50 Tage Bewegung“ ist eine Kooperation des Fonds Gesundes Österreich mit Fit Sport Austria, der GmbH der drei Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION. Weiterer Partner ist der Verband alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ). Unterstützt wird die Initiative vom Gesundheitsministerium und vom Sportministerium. Sie ist Teil der Europäischen Woche des Sports #beactive.

Weitere Informationen:

Letzte Aktualisierung: 6. September 2022

Erstellt durch: Redaktion

Zurück zum Anfang des Inhaltes