Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Oberhaut

oberste Schicht der Haut

Als Epidermis (Oberhaut) wird die äußerste Schicht der Haut (Kutis) bezeichnet. Sie ist gefäßlos, und die Dicke der Oberhaut ist am ganzen Körper unterschiedlich (z.B. sehr dünn am Augenlid, dicker auf den Fußsohlen).
Synonyme: Epidermis
Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen