Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Meningoenzephalitis

Entzündung von Gehirn und Hirnhäuten

Bei einer Meningitis kommt es zu einer Entzündung der Hirn- bzw. Rückenmarkshäute (Meningen). Ist zusätzlich das Gehirn betroffen, spricht man von Meningoenzephalitis (Enzephalomeningitis). Beispiele sind die Herpes-Meningoenzephalitis und die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME).  

Synonyme: Enzephalomeningitis
Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen