Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Dialyseshunt

Gefäßverbindung zwischen normalerweise getrennten Gefäßen 

Diese Verbindung kann natürlich vorkommen (angeboren) oder auch entstehen (z.B. bei Entzündungen). Eine weitere Möglichkeit ist der künstlich angelegte Shunt. Ein Beispiel dafür ist der Dialyseshunt. Durch diesen können große Mengen Blut für die regelmäßige Blutwäsche abfließen und wieder zugeführt werden.

Artikel zu diesem Thema

Diagnose & Labor

Arterielle Angiographie

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen