Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Arthritis

 
entzündliche Gelenkerkrankung

Als Arthritis (Gelenksentzündung, griech. arthros = Gelenk, -itis = Entzündung) bezeichnet man die Entzündung eines oder mehrerer Gelenke. Sie geht mit Schmerzen, Rötung, Schwellung, Überwärmung und einer Bewegungseinschränkung einher. Manchmal kann es bei einer Arthritis auch zu einem Gelenkerguss (Flüssigkeitsansammlung im Gelenk) kommen. Die Gelenkentzündung kann akut oder chronisch verlaufen. Man unterscheidet die Monoarthritis (ein Gelenk betroffen), die Oligoarthritis (wenige Gelenke betroffen) und die Polyarthritis (viele Gelenke betroffen). Die Arthritis kann infektiöse (zum Beispiel Bakterien, Viren) und nicht infektiöse (zum Beispiel Stoffwechselerkrankungen, rheumatische Entzündungen, Begleitreaktion bei anderen Krankheiten) Ursachen haben.
Synonyme: Gelenkentzündung
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen