Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Tympanometer

Gerät zur Messung des akustischen Widerstandes des Trommelfells

Mit einem Tympanometer ist es möglich, indirekt über den akustischen Widerstand des Trommelfells im Mittelohr den Druck zu messen, die Beweglichkeit des Trommelfells sowie krankhaften Inhalt (z.B. Flüssigkeit bei einem Erguss im Mittelohr) nachzuweisen und den Zustand der Gehörknöchelchen zu beurteilen. Auch die Funktion der Ohrtrompete (Eustachi-Röhre), die das Mittelohr mit dem Nasenrachen verbindet und dem Druckausgleich dient (z.B. beim Gähnen), kann damit überprüft werden.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen