Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Spinalkanal

der nervenführende Kanal innerhalb der Wirbelsäule

Der Spinalkanal (Rückenmarkskanal, Canalis vertebralis) bezeichnet den durch die hinteren Teile der Wirbelkörper und den Wirbelbögen gebildete Kanal der Wirbelsäule. In diesem Kanal verläuft das Rückenmark bzw. im unteren Bereich die sogenannte Cauda equina. Es reicht vom Schädel bis zum Kreuzbein. Verengungen können zu Schmerzen bis hin zu Funktionsausfällen führen.

Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen