Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Silymarin

Extrakt der Mariendistel mit eventuell leberschützenden Wirkstoffen

Der Extrakt der Mariendistel enthält verschiedene sogenannte Flavonolignane, darunter den Wirkstoff Silibinin, der bei Knollenblätterpilzvergiftungen eingesetzt wird. Abgesehen von dieser Anwendung gibt es keinen gesicherten Nachweis, dass Mariendistelextrakt – etwa bei Leberschädigungen durch Alkohol oder Hepatitis-Viren – leberschützend wirkt.
Seite drucken RSS-Feed anzeigen Seite teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen