Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Plasmapherese

Entnahme von Plasma aus dem Blut

Die Plasmapherese bezeichnet die technische Entnahme von Blutplasma aus dem Körper. Dies geschieht entweder im Rahmen der Plasmaspende oder zu therapeutischen Zwecken.

Im Rahmen einer Therapie wird Blutplasma entnommen und entweder durch Frischplasmakonzentrat ersetzt oder durch bestimmte Methoden gereinigt und wieder in den Körper zurückgeführt. 

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen