Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Paediatric Investigation Plan

Prüfkonzept für pädiatrische Arzneimittelstudien

Paediatric Investigation Plan (kurz: PIP) stellt ein pädiatrisches Prüfkonzept dar, das die Gewinnung von Daten zur Anwendung von Arzneimitteln durch klinische Studien an Kindern sicherstellt und somit die Verfügbarkeit von Kinderarzneimitteln verbessert.

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen