Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Prospektive Studie

vorausschauende Forschungsuntersuchung

Der Begriff prospektiv bedeutet „vorausschauend“ oder „die Weiterentwicklung betreffend“. Eine prospektive klinische Studie dient der Überprüfung einer vor Studienbeginn definierten Fragestellung über die Wirksamkeit einer Behandlungsmethode. Dabei werden die Daten ab dem Zeitpunkt des Studienbeginns gesammelt und ausgewertet. Im Gegensatz dazu wird bei retrospektiven Studien bereits vorhandenes Datenmaterial analysiert.
Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen