Gesundheitsportal
Inhaltsbereich

Phytosterine

Sterine pflanzlicher Herkunft

Phytosterine zählen zur Gruppe der sekundären Pflanzenstoffe und kommen ausschließlich in Pflanzen vor. Diese Pflanzensterine zeigen strukturelle Ähnlichkeit mit dem Cholesterin tierischer Herkunft. Phytosterine hemmen im Darm die Cholesterinaufnahme und bewirken über verschiedene Mechanismen eine Senkung des Cholesterinspiegels. Phytosterine kommen z.B. in Nüssen, Pflanzensamen (z.B. Sonnenblumenkernen, Sesam) und Hülsenfrüchten vor.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Übersichtstabelle: So wirken Saponine & Co.

Artikel zu diesem Thema

Drucken RSS-Feed Teilen Feedback
Zum Seitenanfang springen